Der Cutaway

Der geschwungene Morgenanzug ist seit langem ein wichtiger Bestandteil der Hochzeitskleidung. Es ist eine elegante Interpretation einer dreiteiligen Konstruktion, die in der Regel aus einer dunklen Jacke mit schmaler Passform, einer neutralfarbenen Weste über einem weißen, umgedrehten Hemd und einer farblich ergänzenden Krawatte mit einigen subtil detaillierten, plissierten grauen Hosen besteht.

ZUM BERATUNGSTERMIN

Formell muss nicht einfach sein, jedoch sind einige der üblichsten Cutaways mit Fischgrätmuster versehen und werden aus Flanell oder Kammgarn hergestellt.

Der Cutaway ist eine formelle Männerkleidung von bemerkenswerter Eleganz. So auf Englisch als Morgenkleid oder Morgenanzug bezeichnet. Der Cutaway ist die berühmteste ‘formelle Tagesbekleidung’.

Die Jacke wird immer als “Morgenmantel” bezeichnet. Der Cutaway ist das traditionelle Kleidungsstück für Hochzeiten, formelle Gedenkveranstaltungen, einige offizielle Funktionen und formelle Tagesveranstaltungen.